Zerkleinerung

 

Voll scharf!

Fermenter zu dick? Gasertrag zu niedrig? Rührwerke am Anschlag?

Mit dem COMPACT CRUSHER bleiben Sie flexibel

Mit der Flexibilisierung von Biogasanlagen, kommt ein neues Problem auf die Anlagenbetreiber zu. Viele wollen im Winter ihre Anlage auf Höchstleistung betreiben, obwohl der Fermenter häufig schon an seiner Leistungsgrenze ist.

Genau dafür haben wir den COMPACT CRUSHER entwickelt. Er zerkleinert das Substrat mechanisch und sprengt die Zellkapseln durch Kavitation. Somit verringert sich die Verweilzeit des Gärsubstrates, und der Fermenter wird leistungsfähiger. 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • einfacher Einbau vor/nach einer Pumpe
  • einfache Steuerung

  • integrierter Fremdkörperabscheider

  • einfacher Messeraustausch

  • geringe Unterhaltskosten 
    – Messersatz für nur 24 € erhältlich
    – bis zu 120 m³/h Durchsatz
    – mehr Gasertrag aus Problemstoffen/Verkürzung der Verweilzeit  

  • IE3 oder wahlweise IE4 Elektromotor

  • mechanische verschleißfreie Dichtung

  • extrem starke langlebige Lagerung

  • Fermenter wird homogener und fließfähiger – bessere Ausnutzung

  • problemloses vergasen von großen Mengen: Mist, Stroh, GPS oder andere Problemsubstrate

  • zerkleinert/zerfasert
    – mechanisch durch extrem schnell drehende Messer
    – durch Kavitation, die bei der hohen Drehzahl entsteht

  • verhindert Schwimmschichten

  • dünnere Gülle beim Ausbringen

  • verkürzt die Rührzeiten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zerkleinerung durch Rotation und Kavitation